Schlagwort-Archive: Geocaching-Events

Preview: GC6ADPK Project Let’s Zeppelin 2017 in Friedrichshafen

Vom 18.-20. August nächsten Jahres findet das nächste Project-Event in Friedrichshafen am schönen Bodensee statt. Dass es das nächste Project wird, wurde dieses Jahr in Essen beim dortigen Project „Glück Auf“ bekannt gegeben.

Project Lets Zeppelin 2017 Orga-Team
Orga-Team vom Event Project Let’s Zeppelin

Im Jahr 1900 startete hier in Friedrichshafen der erste Zeppelin in die Luft und bei diesem Geocaching-Mega-Event nun dreht sich alles um diese Luftschiffe.

Wir haben für euch mit Orga-Mitglied Tina Scherer (s’TinSche) ein Interview geführt und das Ergebnis lest ihr jetzt.

Unsere Fragen Project Let’s Zeppelin:
An dich, Tina, persönlich:

1.    Seit wann betreibst du das Hobby Geocaching?
Mit dem Geocaching-Virus wurde ich an Silvester 2012 infiziert. Geocacher bin ich also seit ca. 3,5 Jahren und somit der „GC-Neuling“ in unserem Orga-Team.

2.    Wie kamst du ins Orga-Team?
Bei einem gemütlichen Event bei uns in der Region hat mich Sven beiseite genommen und mir von seiner Vision eines Megas in Friedrichshafen erzählt und ehe ich es mir versah, war ich Teil des Orga-Teams.

3.    Welche Funktion bekleidest du dort?
Meine Schwerpunkte sind Werbung und Presse und der Kontakt zu Groundspeak. Daneben gibt es aber auch noch viele andere Aufgaben, je nachdem, was gerade anfällt.

4.     Wieviel Freizeit geht für die Organisation drauf?
Viiiiieeeeeel! Zu unserem wöchentlichen Orga-Treffen kommen pro Woche meist noch 1-2 Termine mit Partnern, Sponsoren usw. Dazu hat noch jeder die ein oder andere Aufgabe zu erledigen und ein paar E-Mails wollen auch noch beantwortet werden. Da kommt schon einiges zusammen.

Das Event:

1.    Wer hatte die Idee, wie wuchs sie?
Die Idee dazu hatte Sven.
Die Vision eines richtig großen Events war schon lange da. Als der Gedanke ausgereift war, wurden Freunde und Bekannte befragt. Und dann kam eins zum anderen.

2.    Wie kamt ihr auf die Location, was ist besonders?
Auf die Location kamen wir eigentlich über unser Motto. Der Zeppelin ist das weltweite Alleinstellungsmerkmal von Friedrichshafen und der gesamten Bodenseeregion und so war für uns schnell klar, dass sich das Event um den Zeppelin drehen soll.
Doch auf die Idee das Event im Zeppelin-Hangar selbst zu veranstalten sind wir in unseren kühnsten Träume nicht gekommen, denn so einfach kommt man da nicht dran. Zur Klärung der Namensrechte hatten wir mit Zeppelin dann aber einen Termin und da kam von Herrn Brandt, dem Geschäftsführer der Zeppelin Luftschifftechnik GmbH, höchstpersönlich das Angebot, das Event direkt im Hangar zu veranstalten.
Das besondere an der Location ist, dass die Luftschiffe vom Typ Zeppelin NT hier nicht nur gebaut werden, sondern auch zu Hause sind. Nach aktueller Planung werden am Eventtag 2 Zeppeline Vorort sein und auch fliegen. Man kann also den Zeppelin hautnah erleben, ihm beim Starten und Landen zuschauen und sogar mitfliegen (Flugticket nicht im Eintrittspreis enthalten).

Preview: GC6ADPK Project Let’s Zeppelin 2017 in Friedrichshafen weiterlesen